Elternverein Götzner Pflichtschulen

 

Schulstart am Montag, 09.09.2019

Nachdem das vergangene Schuljahr mit der fantastischen Worldgymnastrada geendet hat, liegen hoffentlich erholsame wie erreignisreiche Ferien hinter uns allen.

Mittlerweile sind die Schulsachen gerichtet und das frühe Klingeln des Weckers ist wieder Alltag. Für das kommende Schuljahr wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern und ihren Lehrerinnen und Lehrern viel Elan beim Lernen!

Wir freuen uns wieder auf eine gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern!

Der Elternverein begrüßte am Montag, 09.09.2019 besonders die Erstklässler mit einem Überraschungssäckle mit Nützlichem für den Schulalltag.

Wir laden alle Eltern und Erziehungsberechtigten ein wieder dem Elternverein beizutreten und den Elternverein aktiv oder passiv zu unterstützen! 
Mit den Mitgliedsbeiträgen hilft der Elternverein Schulklassen bei Projekten, organisiert die gesunde Jause, Vorträge für Eltern, den Winter- und Früjahrjahrsbasar und vieles mehr!

Wir bitten auch heuer den Elternverein mit dem Jahresbeitrag in der Höhe von 10€ pro Familie zu unterstützen!

Je mehr Mitglieder der Elternverein umfasst, umso mehr Projekte können gezielt ermöglicht werden bzw. Anregungen, Wünsche von Seiten des Elternvereins können mit mehr Gewicht vorgebracht werden.
Wir sind an den Landeselternverband gebunden durch ihn in der Politik vertreten.

Für die Einzahlung des Mitgliedsbeitrags gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Einhebung durch den Klassenlehrer, z.B. im Klassenforum: Vom eingehobenen Betrag verbleiben 2,- EUR in der jeweiligen Klassenkasse.
  2. Onlineüberweisung (Elternverein der Götzner Pflichtschulen, IBAN AT29 3742 9000 0007 7370)
  3. Einzahlung via Zahlschein.

Bitte in der Zahlungsreferenz Name(n) des/der Kinder, der Schule(n) und der Klasse(n) angeben!

Spielekiste

Steffi hat sich ordentlich ins Zeug gehaut & diese tollen Spielekisten organisiert und gestaltet:
Übrigens ist der Elternverein durch Steffi Einsatz auch auf Facebook vertreten: 

https://www.facebook.com/Elternverein-G%C3%B6tzner-Pflichtschulen-412748252911900/


Terminvorschau

Willkommensfest

Fr

20.09.2019

VS Götzis

Wintersport-Basar

Fr/Sa

8./9.11. 

VS Götzis

Mitgliederversammlung

Di

12.11.2019

Casa Antica

Elternfrühstück

Fr

29.11.2019

Loacker Hus

EV am Adventmarkt

Fr/ Sa

6./7.12. 

Am Garnmarkt

Elternstammtisch

Fr

31.01.2020


Fahrrad- und Freizeit-Basar


Termin noch offen


Elternfrühstück

Sa

16.05.2020



Obstkorbtermine an der Musikmittelschule Götzis


**********************************************************************************************************************************

Rückblicke auf das Schuljahr 2018/2019:

4. Fahrrad- und Freizeit-Basar am 30.03.2019 in der VS Blattur

Bereits zum vierten Mal veranstaltete das Team des Elternvereins den Fahrrad- und Freizeit-Basar in der VS Blattur. Viele sehr schöne Kinder- und Erwachsenenräder fanden neue stolze Besitzer! Nehmen Sie im Herbst den Wintersportbasar wahr!




Weihnachten am Garnmarkt mit dem Elternverein

Am Freitag. 7. und Samstag, 8.Dezember war der Elternverein wieder am Adventmarkt am Garnmarkt vertreten. Die kleinen Besucher konnten Christbaumschmuck filzen und mit Denise Merth eine mundgeblasene Christbaumkugel herstellen!
Am Freitag gab Dorit Wilhelm wieder eine tolle Bilderbuchkino-Vorstellung, während sich die Eltern mit heißen Suppen, gespendet von den Häusern der Generationen, dem Kolpinghaus und der Pizzeria Casa Antica, und Glühmost wärmen konnten!
Wir danken besonders Marion Müller für die Planung sowie Umsetzung und allen Helferinnen und Helfern!






Wintersport-Basar am 10. November 2018

In schon bewährter Zusammenarbeit mit dem Schiverein Götzis ging der Wintersport-Basar in der Turnhalle der Volkschule Götzis Markt über die Bühne! Eine großartige Möglichkeit, die Wintersportausrüstung für die ganze Familie zu ergänzen oder zu klein gewordene Ausrüstung zu verkaufen! Solche Basare können das Familienbudget entlasten und sind sicherlich ein Beitrag zur nachhaltigen Verwendung von Sportartikeln. Nochmals ein herzliches Danke an alle Besucherinnen und Besucher!